Eden informiert

Wir Bestatter sind rund um die Uhr, 24 Stunden täglich, erreichbar.

Wir begleiten mit Würde. Ihr Vertrauen ist wertvoll, wir gehen sorgsam und sensibel damit um.

Allerheiligen und Allerseelen

An den traditionellen Totengedenktagen am 1. November, Allerheiligen, und am 2. November, Allerseelen, erstrahlen die Friedhöfe im Kerzenlicht und verbreiten eine beseelte Stimmung. Gemeinsam wird aller Verstorbenen gedacht und mit unter- schiedlichen Bräuchen und Ritualen würdig gefeiert. Meist trifft sich die ganze Familie beim Friedhofsbesuch am besonders schön geschmückten Grab; gemeinsam gedenkt man der Toten und betet. Im Anschluss sitzt man noch bei Jause und dem traditionellen Allerheiligenstriezel zuhause zusammen.

Die Friedhöfe erstrahlen im Kerzenlicht.

Die Gräber der Verstorbenen werden extra schön mit Blumen und grünen Pflanzen, Kränzen, Gestecken und Grabdekor und ganz besonders mit Kerzen und Grablichtern (ewigen Lichtern) geschmückt. Der Grabschmuck ist Zeichen der Würdigung und das Entzünden der Kerzen und ewigen Lichter erinnert an den verstorbenen Menschen und daran, dass er unvergessen ist. Mit den Ritualen spürt man die Verbundenheit mit den Toten und dies spendet Trost und Zuversicht.

Und nicht zuletzt werden wir auch daran erinnert, wie vergänglich unser irdisches Dasein ist. Auch wenn der Tod des geliebten Menschen aufgearbeitet ist, sind der Gedenktag zu Allerheiligen / Allerseelen und der gemeinsame Besuch der Grabstätte wichtige Trauerarbeit.

Nicht nur zu Allerheiligen, sondern auch öfter im Jahr sollte man dem Alltag entfliehen und am Grab des lieben Verstorbenen eine Kerze entzünden. In der Stille und im Zwiegespräch besinnt man sich der eigenen Gegenwart und des Werts des eigenen Lebens.

Alle Angehörigen, die im vergangenen Jahr einen Verstorbenen mit „Eden Bestattung“ würdevoll bestattet haben, bekommen einmalig eine Gedenkkerze zugesandt, die am Grab des lieben Verstorbenen entzündet werden kann.

Uns von „Eden Bestattung“ ist es eine Ehre, den Weg eines Menschen in das ewige Licht begleiten zu dürfen. Besonders wichtig ist es uns, einfühlsam, behutsam und mit größter Sorgfalt die Angehörigen von Verstorbenen zu unterstützen. Kompetent, individuell und mit einem Höchstmaß an Pietät beraten wir und setzen liebevoll und stilvoll Ihre persönlichen Wünsche um. „Eden Bestattung“ ist im Trauerfall 24 Stunden mit Rat und Hilfe für Sie da.

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.