Mario Pöltl
18.05.1982 - 06.10.2018
Mario Pöltl
18.05.1982 - 06.10.2018

Wenn ihr mich sucht,
dann sucht in euren Herzen.

Wenn ihr mich dort findet,

dann lebe ich in euch weiter.

Neue Kerze anzünden
Gedenkkerze
Wir entbieten unser Beileid Gitti, Philipp und Peter Mayrhofen
15.10.2018
Gedenkkerze
In lieber Erinnerung Fam. Franz
12.10.2018
Gedenkkerze
In lieber Erinnerung Monika u Otto Csrnko
11.10.2018
Gedenkkerze
Ein letzter Gruß aus Tirol lebe wohl Mario. Sabine Hellbert mit Familie
11.10.2018
Gedenkkerze
Im liebevollem Gedanken an unseren lieben Mario. Ruhe in Frieden. Karl mit Burgi, Ernst, Barbara und Sabine mit Familien.
10.10.2018
Gedenkkerze
Ein letzter Gruß lebe wohl. LG Inge und Sepp
10.10.2018
Gedenkkerze
In lieber Erinnerung Familie Alois Kröll Mayrhofen
10.10.2018
Gedenkkerze
Ein letzter Gruß lebe wohl in Frieden Fam.Jakob u.Helga Mayrhofen Zillertal
09.10.2018
Gedenkkerze
Ruhe in Frieden.
09.10.2018
Gedenkkerze
R.I.P.
09.10.2018
Gedenkkerze
R.I.P.
09.10.2018
Gedenkkerze
In lieber Erinnerung aus deinem geliebten Zillertal, Familie Pramstraller
09.10.2018
Gedenkkerze
Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Lebens. Brigitte 9.10.2018
09.10.2018
Gedenkkerze
In Liebe, Schwester Bettina, Schwager Clemens, Nichte Leony, Neffe Simon
08.10.2018
Gedenkkerze
In lieber Erinnerung, Steffi
08.10.2018
Gedenkkerze
In
08.10.2018
Gedenkkerze
RIP
08.10.2018
Gedenkkerze
Ein Licht auf deinem Weg
08.10.2018
Gedenkkerze
In Liebe, Gerald
08.10.2018
Gedenkkerze
Letzte Grüße deine ehemalige Schulkollegin Barbara
08.10.2018
Gedenkkerze
Ein Licht auf deinem Weg
08.10.2018
Neue Kondolenz
Ein Letzter Gruß Franz
Franz Gether, 12.10.2018
" TRÖSTEN IST DIE KUNST DES HERZENS. SIE BESTEHT OFT DARIN, LIEBEVOLL ZU SCHWEIGEN UND SCHWEIGEND MITZULEIDEN. " Lieber Gerald im Namen unserer aller sei dir ausserordentlicher Dank für die liebevolle Betreuung die ganzen Jahre von unseren Mario aufs allerherzlichste gedankt. Du bist ein wundervoller Mensch.
Wir sind in deiner Trauer bei dir und werden den lb. Mario immer in unseren Herzen tragen.
In tiefer Verbundenheit Dein Firmpate Ernst mit Bruder Karl und Burgi sowie Bärbel und Sabine mit Kindern. Unserer inniges Beileid.
Ernst Fassmann, 10.10.2018
Wir wünschen allen die um Mario trauern viel Kraft und Hoffnung, verbunden mit dem Dank, dass wir mit ihm ein Stück des Weges gehen durften. Das Licht der Osterkerze wird ihm den Weg den er jetzt geht erleuchten und die Engel werden ihn ins Licht, in das neue Lebens das wir Auferstehung nennen begleiten. Für Mario war es Erlösung von den Beschwerden seines mühsam gewordenen jungen Lebens.
Besonders dir Gerald gebührt „Aufrichtiger Dank und Anerkennung“ für deine jahrelange aufopfernde Pflege die du Mario entgegengebracht hast. Gott wird dir jede Minute deiner Liebe die du Mario geschenkt hast reichlich vergelten! Du hast Mario umsorgt als wäre er dein Sohn gewesen, du warst Licht und Liebe für ihn - hab tausend Dank – sei gesegnet dafür.
Fam. Edi und Gabi König, 09.10.2018
Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Dies eine Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses Blatt allein war ein Teil von unserem Leben, drum wird dies eine Blatt allein uns immer wieder fehlen.
Unsere Gedanken sind bei dir lieber Gerald, Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Familie Pramstraller
Bettina Pramstraller, 09.10.2018
Lieber Gerald, ich wünsche dir viel Kraft den Heimgang von Mario als Erlösung für ihn ansehen zu können. Deine Liebe war, ist und wird ihm weiter LICHT sein. Alles Liebe und Gute für dich, denke daran, du hast ihm alles gegeben, alles in deiner Macht stehende geschenkt.
HERTA FASCHING, 09.10.2018

Zurück