Anna Braunstein
17.11.1935 - 22.06.2019
Anna Braunstein
17.11.1935 - 22.06.2019

Auf einmal bist du nicht mehr da
und keiner kann´s verstehen.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah
bei jedem Schritt, den wir nun gehen.
Nun ruhe sanft und geh´in Frieden,
denk immer dran, dass wir dich lieben.

Neue Kerze anzünden
Gedenkkerze
Oh Herr, gib ihr die Ewige Ruhe.
27.06.2019
Gedenkkerze
Unser herzliches Beileid von Monika und Hans
26.06.2019
Gedenkkerze
In stillen Gedenken. Christa Ehmann mit Familie.
26.06.2019
Gedenkkerze
Als der Regenbogen verblasst.kam der Albatros und trug mich mit sanften Schwingen weit über die sieben Weltmeere. Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts. Ich trat hinein und fühlte mich geborgen Ich habe euch nicht verlassen. Ich bin nur ein Stück voraus Aufrichtige Anteilnahme
26.06.2019
Gedenkkerze
In Lieber Erinnerung Franz und Maria Schaffernak
26.06.2019
Gedenkkerze
Unser Aufrichtiges Beileid,ein Licht für die letzte Reise,Fam.Leo und Anna Stranzl.
26.06.2019
Gedenkkerze
Ruhe in Frieden, in Gedanken bei der Familie. Rappold Karl und Roswitha
25.06.2019
Gedenkkerze
In stiller Trauer denken wir an Euch Grete u. Luis Fink
25.06.2019
Gedenkkerze
Das ewige Licht, begleite Sie! Das Unimarkt Team
25.06.2019
Gedenkkerze
Unser tief empfundenes Beileid sowie unser aufrichtiges Mitgefühl. Wir sind in Gedanken bei euch. Antschi und Pepi, Doris mit Charly und Lukas
25.06.2019
Gedenkkerze
Unser herzlichstes Beileid an Euch alle und ein Licht für eure Mutti, Gerhart, Tanja, Roland, Elisa und Andrea
25.06.2019
Gedenkkerze
Ruhe in Frieden
25.06.2019
Neue Kondolenz
Man lebt zweimal,
das erste Mal in der Wirklichkeit,
das zweite Mal in der Erinnerung.
(Honorè de Balzac)

Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Franz u. Andrea Buchgraber, 30.06.2019
Wir möchten Ihnen Familie Schönbacher und Ihren Angehörigen unser tiefstes Mitgefühl aussprechen und Ihnen für die kommende Zeit, viel Kraft wünschen!!
Fr. Macher für das Unimarkt Team
Sabine Macher, 25.06.2019
Wer im Herzen liebevolle Erinnerungen hinterlässt und unsere Seele berührt, kann weder vergessen werden, noch verloren gehen...... Doris mit Familie Herold-Löffler
Doris Herold, 25.06.2019

Zurück